unbenannt - unbenannt.jpg

World Choir Games Dokumentarfilm - Best Of (2016)

Die Sons dahinter

florian v - florian_v04.jpg
Florian ArndtRegie & Geschäftsführung
lukas - lukas.jpg
Lukas FritzschLichtsetzende Kamera & Color Grading

Seit dem Jahr 2000 treffen sich verschiedene Kulturen und Nationen zum Singen, um gemeinsam die World Choir Games auszutragen und zu feiern. Diese Veranstaltung gilt heute als größter internationaler Chorwettbewerb der Welt. Mehr als 70 Nationen kommen alle zwei Jahre an einem ausgewählten Standort zusammen, um mit- und gegeneinander zu singen und die Chormusik in einem großen Fest zu zelebrieren. Im Jahr 2016 war die russische Olympiastadt Sotschi der Austragungsort dieses Wettbewerbs.

Best Of – Dokumentarfilm der World Choir Games 2016: Awards Ceremony II

Wir von Sons Of Motion Pictures wurden von unserem Kunden INTERKULTUR für 16 Tage nach Sotschi in Russland geschickt, um vor Ort mit zwei Kamera-Teams die schönsten Eindrücke und wichtigsten Veranstaltungen festzuhalten. In einem ein- bis zweiminütigem Video, das direkt nach dem Dreh am Ende des Tages geschnitten wurde, haben wir jeden Tag der Veranstaltung zusammengefasst. Darüber hinaus haben wir im dokumentarischen Stil ein Best Of zu der gesamten Veranstaltung erstellt. Im Gegensatz zu den kürzeren Videos lag der Fokus lag hierbei verstärkt auf den Emotionen aller Beteiligten – darunter die verschiedenen Teilnehmer und andere Beteiligte wie die Veranstalter. Bei unserer Arbeit war es uns wichtig, neben dem Austragungsort auch die friedliche, erwartungsvolle und freudige Atmosphäre einzufangen, welche während des gesamten Wettbewerbs zu spüren war. Um Authentizität zu erzielen, haben wir zusätzlich zu den festgehaltenen Bildern sowohl Teilnehmer als auch Veranstalter selbst zu Wort kommen und von Ihren Eindrücken berichten lassen.

Dokumentarfilme sind bereits seit Jahrzehnten ein fester Bestandteil der Filmindustrie und werden auch künftig nicht an Relevanz verlieren. Bei der Produktion von Dokumentarfilmen legen wir großen Wert auf einen modernen Look und bemühen uns, so viele Emotionen wie möglich einzufangen. Dabei ist es wichtig, einen möglichst authentischen Dokumentarfilm zu produzieren, in welchem die Wirklichkeit des Ereignisses festgehalten und bestmöglich repräsentiert wird.

Kunde: Interkultur | Aufgabe: Produktion | Produktionsort: Sochi | Produktionsjahr: 2016 | Veröffentlichung: 2016