Von der Vision zum fertigen Produkt

Beratung im Erstgespräch

Bevor das Projekt beginnt, klären wir in einem ausführlichen Gespräch, welcher Sachverhalt in Ihrem Video veranschaulicht werden soll. Nachdem Sie uns die Intention des Videos kommuniziert haben, beraten wir Sie in diesem Zusammenhang auch, wie dieses Ziel am besten erreicht werden kann.

Die Konzeption

Auf Basis unserer Vereinbarungen erstellen wir mehrere Konzepte mit entsprechenden Angeboten, auf deren Grundlage Sie sich wiederum für das Konzept entscheiden, das Ihnen am besten gefällt.

Organisation

Sobald die Konzeptionierungsphase beendet ist, geht es an die Organisation: Nach Bedarf kümmern wir uns um die Beschaffung benötigter Utensilien.

Produktion & Dreh

Wenn in Ihrem Erklärvideo reale Elemente vorkommen sollen, werden in der Produktionsphase entsprechende Szenen gedreht. Ansonsten werden die veschiedenen Elemente animiert sowie den Grafiken und Animationen Leben eingehaucht.

Musik & Sprecher

Neben den Animationen und Grafiken sind akustische Elemente von Bedeutung. Der richtige Sprecher verleiht einem Erklärvideo Charakter, Musik und Soundeffekte sorgen für die richtige Atmosphäre.

Postproduktion

In der Postproduktion wird das Filmmaterial noch einmal gesichtet und bei Bedarf geschnitten. Gegebenenfalls können Änderungen bei den Animationen vorgenommen und Special Effects hinzugefügt werden.

Die Abnahme

Nachdem das Konzept und eventuelle Korrekturwünsche umgesetzt wurden, stellen wir Ihnen das fertiger Erklärvideo digita zum Download bereit. Je nach Wahl stellen wir Ihnen unsere Produktionen in jedem gängigen Video-Format in Full-HD-Qualität zur Verfügung.

Die Sons dahinter
Bild von Roman Rögner

Roman Rögner

Regie & Geschäftsführung

Bild von Björn Renner

Björn Renner

1. Grafik & Storyboard

Bild von Matthias Weiner

Matthias Weiner

Visuelle Effekte & IT-Rendering

Bild von Klaudia Fischer

Klaudia Fischer

3D- & 2D-Animation

Sons Of Motion Pictures GmbH

Unser junges Team unterstützt Sie professionell bei der Produktion Ihres anschaulichen Erklärvideos, aber auch bei Filmprojekten wie Werbespots für TV und Kino, Imagefilmen und Dokumentarfilmen. In zahlreichen erfolgreichen Projekten konnten wir bereits umfassende Erfahrung sammeln: Zu den bekanntesten Produktionen zählen die verschiedenen Fernsehwerbespots der Online-Druckerei Saxoprint sowie die beiden Vorspannproduktionen der 18. und 19. Staffel der KIKA-Jugendserie "Schloss Einstein“.

Sollten Sie also auf der Suche nach einem erfahrenen Partner für Filmproduktionen jeder Art sein, können Sie uns gern jederzeit über unser Anfrageformular kontaktieren, sodass wir uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Erklärvideo | Produktion | Kosten | erstellen

Professionelle Produktion von Erklärvideos: Produktion & Kosten im Überblick

Als Erklärvideos werden Filme bezeichnet, in denen ein komplexer Sachverhalt einfach und verständlich visualisiert wird. Zunächst kompliziert erscheinende Prozesse oder abstrakte Konzepte und Produkte können leicht vermittelt werden. In der Regel sind Erklärvideos ein- bis dreiminütig und schöpfen den thematisierten Inhalt nicht aus, sondern zeigen relevante Punkte auf. Charakteristisches Merkmal ist dabei das Storytelling, das durch Multisensorik unterstützt wird. Differenziert werden können hier einerseits einfache, meist von Amateuren produzierte, Tutorials und andererseits medial aufwendig produzierte Erklärvideos.

Wenn Sie einen professionellen Erklärfilm erstellen möchten, ist unser junges und motiviertes Team von Sons Of Motion Pictures Ihr Experte. Auch bei anderen Filmproduktionen stehen wir Ihnen gern zur Seite.

Individuelle Produktion

Wir garantieren Ihnen eine individuelle Produktion, also auf Ihre Vorgaben zugeschnittene Erklärvideos. Bei einer Zusammenarbeit mit uns entsteht ein einzigartiges Produkt, das Ihr Unternehmen perfekt repräsentiert.

Lückenlose Betreuung

Von der ersten Beratung über die Produktion bis hin zur Fertigstellung Ihres Erklärvideos bieten wir Ihnen eine kompetente und lückenlose Betreuung. Unser Ziel ist es, Ihnen möglichst viel Arbeit abzunehmen.

Höchste Qualität

Mit unserer Technik namhafter Hersteller können wir Ihnen stets die höchste Qualität für Ihr Projekt garantieren. Für uns ist es selbstverständlich, immer das Optimum aus den Projekten herauszuholen.

Kreativität & preisgekrönte Erfahrung

Wir sind nicht nur einfache Dienstleister, sondern auch Künstler: In den letzten Jahren wurden drei unserer Filme mit über 35 Filmpreisen ausgezeichnet, unter anderem mit dem Prädikat "Besonders Wertvoll“.

Professionelles & anschauliches Erklärvideo erstellen lassen

Viele Suchende nehmen sich im Internet immer weniger Zeit, um einen Text durchzulesen: Nur noch 20 Prozent der Kunden lesen einen Text vollständig. Oftmals sind Informationen kompliziert formuliert und es ist nur schwer möglich, sich beschriebene Inhalte mit der eigenen Fantasie vorzustellen. Die Aufmerksamkeitsspanne sinkt bereits seit Jahren auf wenige Sekunden, weshalb die Erstellung eines Erklärvideos zur Vermittlung komplexerer Sachverhalte sinnvoll ist. Ein weiteres Argument für Erklärvideos ist die Tatsache, dass laut einer Studie mittlerweile mehr als 90 Prozent der DAX Unternehmen diese Art von Video zur Unternehmenskommunikation nutzen. Im Jahr 2017 machen Videoinhalte mehr als 70 Prozent des gesamten Traffics im Internet aus, weshalb auch Erklärvideos immer wichtiger werden.

Da in der heutigen Zeit viele Kaufprozesse online stattfinden, ist es für Unternehmen ratsam, die Kommunikation an den Kunden anzupassen. Während die Bereitschaft, einen Text zu lesen sinkt, wird das Online-Video immer beliebter. Als Grund hierfür lässt sich die sinkende Aufmerksamkeitsspanne nennen. Da das Erklärvideo zu jedem Zeitpunkt von jedem Ort (mit Internetverbindung) aus aufgerufen werden kann, stellt dies einen klaren Vorteil dar.

Ein Erklärvideo ist effektiverals klassische Werbemittel wie Zeitschriften, Annoncen, Plakatwerbung und TV-Spots, weil der Kosten-Nutzen-Faktor größer ist: Die Kosten für ein Erklärvideo sind zwar vergleichbar mit denen für Print-Anzeigen, die Erfolge bei Letzteren sind jedoch kaum kalkulierbar. Auch wenn hier eine breite Streuung erfolgt, ist dennoch die Zielgruppe kaum eingrenzbar. Im Gegensatz dazu kann ein Erklärvideo unbegrenzt online verwendet werden, wobei auch der Erfolg viel besser messbar ist. Verglichen mit einem Werbespot werden Erklärvideos nicht weniger professionell produziert. Für mittelständische Unternehmen sind Fernsehwerbespots darüber hinaus oftmals kaum bezahlbar, da die Schaltungskosten bei den etablierten Sendern nicht selten in den Millionenbereich gehen. Die Streurate im Fernsehen ist ebenfalls sehr hoch, aber auch hier kann der Erfolg einer Kampagne nur schlecht gemessen werden.

Sollten nur begrenzte finanzielle Mittel zur Verfügung stehen, ist ein geschickt platziertes Erklärvideo meistens viel effektiver, auch wenn es darum geht, eine bestimmte Zielgruppe zu erreichen. Es kann ganz genau ermittelt werden, inwiefern sich das Video positiv auf die Conversion Rate, also die Umsatz- oder Umwandlungsrate, auswirkt: Wie viele Besucher auch tatsächlich zu Käufern werden, kann genau berechnet werden. Mit einem besonders gut gelungenen Erklärvideo kann auch die Social Media Präsenz erweitert werden, wenn die Videos tausendfach geteilt werden und viral gehen. Deswegen ist es ratsam, ein Video nicht nur auf der eigenen Firmenseite auf der Startseite, sondern auch auf YouTube zu veröffentlichen, damit es auf anderen Websites, wie Facebook oder Twitter, verlinkt werden kann.

Was ist ein Erklärvideo?

Bei einem Erklärvideo handelt es sich um eine animierte Filmproduktion, die auf kreative Weise ein Unternehmen, ein Produkt oder einen Prozess vorstellt. Die grundlegenden Bestandteile eines Erklärvideos sind ein professioneller Sprecher, hochwertige Grafiken sowie eindrucksvolle Animationen.

Das Schreiben von Texten

Im Normalfall basiert ein Erklärvideo auf einem Text. Gerne helfen wir Ihnen dabei, die richtigen Worte für Ihr Video zu finden und den optimalen Text zu verfassen. Dazu beschreiben Sie uns ganz einfach, was Sie mit dem Video ausdrücken möchten. Anschließend verarbeiten wir diese Informationen zu einem angemessenen Sprechertext.

Die Konzeption

Sobald der Text fertiggestellt ist, kümmern wir uns um die optische Konzeption Ihrer Produktion. In einem Storyboard können unsere kreativen Ideen festgehalten werden.

Individuelle Grafiken

Die Grafiken, die ein Erklärvideo erst einzigartig machen, sind individuelle Anfertigungen nach Ihren Vorstellungen und Vorgaben. Wenn Ihr Unternehmen ein Corporate Design hat, nehmen wir dieses in die optische Gestaltung sämtlicher Grafiken auf.

Hochwertige Animationen

Ein spezialisierter Mitarbeiter übernimmt die Animation der verschiedenen Grafiken. Dabei setzen wir den Fokus auf eine individuelle und an die Produktion angepasste Animation – vorprogrammierte Templates aus dem Internet stellen für uns keine Option dar!

Der richtige Sprecher

Da nur die richtige Stimme den Inhalt optimal kommunizieren kann, muss die Wahl des Sprechers gut überlegt sein. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen eine Vielzahl professioneller Sprecher – so können Sie die beste Entscheidung für Ihre Produktion treffen.

Was versteht man genau unter einem Erklärvideo?

Das Ziel eines Erklärvideos besteht darin, Inhalte verständlich zu machen, indem der Inhalt in knapper visueller Form übermittelt wird. Wenn dem Zuschauer Informationen ansprechend nähergebracht werden sollen, spricht man auch von Infotainment oder Edutainment (Education + Entertainment). Komplizierte Themen, Dienstleistungen und auch Produkte können in dieser unterhaltsamen Form in wenigen Minuten der Zielgruppe vermittelt werden. Erklärvideos werden nicht nur zu externen Zwecken im Online-Bereich eingesetzt, sondern unter anderem auch in Schulen oder auf Messen.

Die Story sollte innerhalb von 30 Sekunden bis drei Minuten erzählt werden, weil das Interesse des Zuschauers mit jeder zusätzlichen Minute abnimmt und diese das Video eventuell gar nicht bis zum Ende ansehen. Daher sollte die Konzentration darauf liegen, ausschließlich relevante Informationen einzubauen und unwichtige Details zu vermeiden. Über mehr Inhalte kann sich der interessierte Zuschauer dann auf der Website informieren. Interne Erklärvideos dienen zu Zwecken innerhalb eines Unternehmens. Sie können zum Beispiel für Schulungen und Prozess-Optimierungen dienen oder die Firmenphilosophie abbilden und zum Personalmanagement beitragen.

Wenn Sie Ihr Erklärvideo selbst erstellen möchten, belaufen sich die Kosten für eine entsprechende Software meist auf höchstens 100 Euro. Soll hingegen ein professionelles Unternehmen beauftragt werden, kann mit Templates (Vorlagen) gearbeitet werden. Der Preis hierfür ist geringer als bei einem Video, bei dem alle Animationen neu erstellt werden müssen, weil insgesamt weniger Arbeit anfällt. Soll jedoch das ganze Video vollständig an das zu bewerbende Unternehmen angepasst werden, können die Kosten zwischen 999 Euro bis zu 10.000 Euro betragen.

Bezahlt werden die Stunden, die an dem Projekt gearbeitet werden. Dazu gehört ein etwa zweistündiges Treffen, bei dem die Vorstellungen, Wünsche und Möglichkeiten besprochen werden. Danach werden die Zielgruppe analysiert, ein Skript erstellt und eine Rohzeichnung entworfen, was etwa acht Stunden an Zeit beansprucht. In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden wird daran anschließend der Text entworfen. Bis der endgültige Text steht, werden in der Regel sechs bis acht Stunden benötigt. Bei der optischen Konzeptionierung wird erneut in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden ein Storyboard erstellt. Stehen Text und Konzept, geht es an die Zeichnung der Grafiken. Dabei wird sich streng an den farblichen Vorgaben des Kunden oder dem Corporate Design orientiert. Die Erstellung der Grafiken kann bis zu 20 Stunden in Anspruch nehmen. Es folgt die Animation, welche die größte Arbeit mit sich bringt. Jede Minute Videolänge bedarf durchschnittlich 20 bis 30 Arbeitsstunden. Weitere Kosten in Höhe von mindestens 400 Euro werden für Ton, Musik und den Sprecher veranschlagt.

In einem Erklärvideo können je nach Wunsch verschiedene Gestaltungselemente verwendet werden. Bei den meisten Videos wird der Kontext der Story von Textelementen begleitet, aber auch Grafiken, Musik und Sprecher kommen oftmals zum Einsatz. Anhand des Kontexts kann der Zuschauer eine persönliche Verbindung zum Thema herstellen, weshalb der Inhalt genau auf die Zielgruppe abgestimmt werden sollte. Die in einem Erklärvideo verwendete Sprache ist meistens einfach und plakativ, damit das Video von jedem verstanden werden kann: Konkrete Formulierungen sind dabei ebenso wichtig, wie das Vermeiden von Fremdwörtern und Schachtelsätzen, damit das Gehirn die Informationen schnell aufnehmen und verarbeiten kann. Aus diesem Grund werden auch oft gängige Formulierungen der Umgangssprache verwendet.

Damit die Kunden verstehen, warum genau dieses Angebot einen positiven Einfluss auf ihr Leben hat, ist eine emotionale Story wichtig. Eine konkrete Geschichte (Storytelling) ist hilfreich, wenn es darum geht, einen Zusammenhang zwischen Kontext und Lebenswirklichkeit herzustellen. Ein Erklärvideo spricht den Zuschauer affektiv und kognitiv an, also auf emotionaler Ebene mit dem Ziel der Wissensvermittlung.

Auch eine ansprechende Optik, beziehungsweise die Grafik, ist ein wichtiges Element, mit dem das Interesse des Zuschauers geweckt und aufrechterhalten wird. In diesem Zusammenhang ist es wichtig, dass das Video in Full-HD mit einer guten Soundqualität produziert wird. Im Bereich der Grafik sind entweder komplexe Charaktere oder auch schlichte Icons möglich. Besonders wichtige Zusammenhänge und Schlüsselbegriffe werden durch Farben, Sounds und spezielle Animationen hervorgehoben – dabei passen diese Hervorhebungen perfekt in das Gesamtkonzept.

Neben der Grafik ist auch die Stimme des Sprechers ein wichtiges Element. Dafür sollten Sie sich vor der Wahl eines Sprechers Ihrer Zielgruppe bewusst werden. Nach diesem Aspekt wird entschieden, ob der Sprecher männlich oder weiblich sein soll. Soundeffekte sind außerdem ein wichtiges Stilmittel, mit denen der Zuschauer unterhalten werden kann. Auch die Musik ist ein bedeutendes Gestaltungsmittel, das nach Wunsch die Stärke der Emotion entscheidend beeinflusst. Wichtig ist jedoch, dass die musikalische Untermalung den Sprecher nicht übertönt und zum Kontext passt.

Grundsätzlich ist es möglich, ein Erklärvideo auch selbst zu erstellen: Voraussetzung hierfür ist eine Software, in der bereits vorgefertigte Animationen integriert sind. Hier kann zwischen verschiedenen Vorlagen entschieden werden. Allerdings schließen diese Schablonen ein Erklärvideo aus, das durch Individualität besticht: Im schlechtesten Fall benutzt ein Mitbewerber die gleichen Grafiken, Animationen und Sounds. Sie sollten außerdem bedenken, dass eine eigenständige Erstellung viel Zeit und Nerven kostet. Wenn also ein professionelles Erklärvideo produziert werden soll, dann ist eine Zusammenarbeit mit einer professionellen Agentur oder Produktionsfirma sehr zu empfehlen.

Sons Of Motion Pictures GmbH

Hauptsitz

August-Bebel-Straße 73
04275 Leipzig

+49 (0)341 247 492 63

info@sons-of.de

Zweitsitz

Am Hofbräuhaus 1
96450 Coburg

+49 (0)341 247 492 63

info@sons-of.de

Kostenlose Beratung & Angebot

Sicherheitscode

War diese Seite hilfreich für Sie?